Herzlich Willkommen!

Ich begrüße Dich an einem Ort, der glücklich macht ...

 in der

“Magischen Lebensküche”

 

Zu den Angeboten geht es hier

 

Es ist mir ein Bedürfnis und eine sehr große Freude, Menschen mit Nahrung die glücklich macht, an einem Ort der glücklich macht, zusammen zu bringen.

Dabei steht das Erlernen des Kochens an sich nicht an erster Stelle, viel mehr das (wieder)entdecken der Wirkung des Kochens mit lebendiger Nahrung und deren Wirkung auf uns. Im Vordergrund stehen für mich einfache und ehrliche Zutaten, die uns Gesundheit, Kraft und Vitalität vermitteln und die den Fluss des Lebens anregen. Der Genuss, Geruch, Geschmack und was es mit uns macht (glücklich, zufrieden, traurig, lustig, nachdenklich …) ist das Entscheidende. Rezepte sind nicht vorgegeben. Sie dürfen mit einer guten Portion Kreativität und Intuition entstehen.

Kochen ist Meditation. Das Tun erfordert unsere volle Aufmerksamkeit, unsere Konzentration und Beobachtung. Das Messer kann dabei ein guter Lehrer sein. Der ganze Körper kommt zum Einsatz, denn was nützen uns verspannte Schultern vom Möhren schnippeln. Nicht nur die Nahrung ist lebendig, auch wir! Das wollen wir (er)leben.

Wann hast du das letzte Mal (wenn überhaupt) einen Teig mit deinen Händen geknetet, der sich anfühlt wie eine nährende Mutterbrust? Das ist kein Witz. Dein Unterbewusstsein hat diese tiefe Verbundenheit als etwas sehr Schönes abgespeichert. Lass es uns wieder wecken.

Es ist das Höchste für mich, alle selbst zubereiteten Speisen mit einer Pracht aus Farben anzurichten, dass sich das Auge freut, welches wiederum den Appetit anregt und unser Herz rührt. Die Geschmäcker der einzelnen Nahrungsmittel, sowie das runde Ganze verwöhnen den Gaumen und erfreuen die Seele.

Nach dem Bekochen eines Tanzworkshop-Wochenendes kam ein wunderbares Feedback zu mir: „… die ganze Fülle an Speisen war nicht nur wohlschmeckend, sondern gab das Gefühl, satt und zufrieden zu sein und dennoch mit Leichtigkeit und Energie den weiteren Tagesablauf gut folgen zu können“. Genau so soll unsere Nahrung sein!

Wir Menschen werden in Fülle geboren. Im Laufe des Lebens lernen wir diese zu erkennen und für uns zu nutzen, oder auch nicht. Oft suchen wir diese dann im Außen wie z. B. in materiellen Dingen, ständigen Aktivitäten, Vergleichen mit Anderen (hier liegt ein Mangel in uns vor, der uns unzufrieden macht) und und und. Dabei liegt so viel in uns. Einen großen Teil dessen können wir auch beim Kochen entdecken. Da schließt sich wieder der Kreis.

Die Erde spielt dabei eine entscheidende Rolle. Sie bringt Fülle hervor und nährt alle und Alles. Wir müssen sie nur zu nehmen wissen um uns daran zu laben.

„Die Schönheit kommt von innen“ Sicher kennt jeder diesen Satz. Wie wahr, geht doch jedes Nahrungsmittel durch unseren Mund ins Innere und hinterlässt gute (und nicht so gute) Spuren, die im Äußeren sichtbar werden können. WellAging - das Zauberwort hält eine Vielzahl von Möglichkeiten bereit, das Leben zu nähren und zu pflegen. Ich durfte selbst davon profitieren und gebe auch das gern weiter.

Nur ein warmer, satter Bauch macht glücklich, zufrieden und tut seine Arbeit!

 

Regina Herrmann

    info@koerper-geist-nahrung.de

    0157/73 72 05 34